Entspannungs-Training

Entspannung ist ein wesentlicher
Bestandteil von Kraft.

Mehr

Autogenes Training (AT)

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit leiden immer mehr Menschen unter Stress. Immer öfter ist das Alltagserleben von Ängsten, Depressionen, Ärger und Spannungen im sozialen Umfeld geprägt. Da sind häufig Burnout und psychosomatische Erkrankungen die Konsequenz.

Unter Anleitung der Therapeutin erlernt der Klient beim AT in entspannter Atmosphäre durch konzentrative Selbstentspannung und Fokussierung auf den eigenen Körper vom Alltagsstress loszulassen. Durch bewusstes Kontrollieren der eigenen Herzkreislauf-Funktionen und des Atemrhythmus erlangt man ein angenehmes Körperempfinden und findet so den Weg zu innerer Gelassenheit.

Progressive Muskelentspannung (PMR)

Die Wechselwirkung von psychischen Befindlichkeiten und bewusstem An- und Entspannen bestimmter Muskelgruppen ist die Grundlage von Progessiver Muskelrelaxation. Die “Nebenwirkungen” von PMR sind Ausgeglichenheit, Ruhe, Konzentration und Erholung.

Sie können das An- und Entspannen von 16 Muskelgruppen erlernen, die sogenannte PMR Langform. Diese wird dann verkürzt auf 7 bzw. 4 Muskelgruppen und zum Schluss können Sie mit der PMR Kurzform überall “kurz mal” entspannen. Entwickelt wurde dieses Entspannungsverfahren von dem Nervenarzt Prof. Johannes H. Schultz.

AT und PMR bauen Stress-Symptome ab und helfen, die immer wiederkehrenden Stress-Situationen im Alltag zu bewältigen. Die Entspannungsverfahren sind schnell erlernbar und fördern die psychische und physische Gesundheit. AT und PMR wirken sich unmittelbar und positiv auf die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit aus.

Diese Entspannungsverfahren helfen außerdem bei Schlafstörungen, Nervosität, Unruhe, Unsicherheit, Schmerzen und vielem anderen mehr.

Angebot

Einzelberatung und Entspannung (diese kann auch für zwei Personen gebucht werden):

Erst- und Orientierungsgespräch (auch telefonisch/per Skype möglich): 45 Min - 50 Euro

Beratungsgespräch: 1x 60 Min - 90 Euro
Beratungsgespräch: 1x 90 Min - 120 Euro

Je nach Bedarf finden die Beratungsgespräche mit einem einführenden Entspannungsteil statt:

Beratungsgespräch inkl. Entspannung: 1x 60 Min - 100 Euro
Beratungsgespräch inkl. Entspannung: 1x 90 Min - 130 Euro

Ausschließlich Entspannung (auch für zwei Personen gemeinsam möglich):

Entspannungstherapie: 1x 45 Min - 60 Euro (Einzel)
Entspannungstherapie: 1x 60 Min - 80 Euro (Einzel)
Entspannungstherapie: 1x 45 Min - 55 Euro (zu Zweit/pro Person)
Entspannungstherapie: 1x 60 Min - 70 Euro (zu Zweit/pro Person)

Entspannungs-Gruppenkurs: 8 x 75 Minuten - 109 EUR

HINWEIS: Vereinbarte Termine, die binnen 24 Stunden abgesagt werden, werden zu 50% berechnet. Vereinbarte Termine, die binnen 12 Stunden abgesagt werden, werden zu 100% berechnet. Psychologische Beratungen sind keine Kassenleistungen und werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht bezahlt. Nur in Ausnahmefällen werden die Kosten von einzelnen privaten Krankenkassen  (Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz) übernommen. Erkundigen Sie sich bezüglich der Entspannungstherapie als Präventionsmaßnahme bei Ihrer Kasse.

© Pia Baumeister, 2011-17 Psychologin, Entspannungstherapeutin, Heilpraktiker für Psychotherapie